Was bedeutet Bi-Wiring?

Bi-Wiring bezeichnet eine spezielle Art der Verbindung von Lautsprecher und Verstärker. Dabei werden an den Lautsprecherklemmen des Verstärkers zwei Leitungspaare angeschlossen: Eines nur für den Tieftöner, das zweite zur getrennten Ansteuerung des (Mittel- und) Hochtöners. In jedem Fall müssen die Lautsprecher für Bi-Wiring ausgelegt sein, d.h. sie müssen separate Anschlüsse für Hoch- und Tieftöner aufweisen. Einwandfrei ausgeführte Bi-Wiring-Anlagen können unter Umständen eine Klangverbesserung ergeben.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen